Question about verification

Home Forums Help and Support Question about verification

This topic contains 3 replies, has 2 voices, and was last updated by  Florian Höch (@fhoech) 4 years, 4 months ago.

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)
  • Author
    Posts
  • #510

    Can I compare the installed profile with sRGB color space . How far each color are removed in DeltaE from sRGB color space ?
    Or the installed profile is compared directly with the sRGB profile , when I select the Test form ” Extended Verification Test Chart” ?

    #511

    Florian Höch (@fhoech)
    Administrator
    • Offline

    Yes. Select any of the verification charts, and set simulation profile to sRGB. Don’t enable “Use simulation profile as target profile”.

    #512

    …danke für die Antwort. Jetzt versuche ich es mal in deutsch, da mein Englisch nicht so toll ist. Ich hoffe ich bekomme darauf eine Antwort 😉
    Folgendes möchte ich machen und hoffentlich ist das möglich:
    Wahrscheinlich sind die Tests von Prad.de bekannt und ich möchte mein Display auch gerne einmal so testen…einfach nur weil es mich interessiert.
    Dort wird zuerst ein Graubalance Test gemacht, aber der ist mir eigentlich nicht so wichtig. Dann machen die Leute einen Test des Displays im Werkszustand, in wie weit die Farben vom sRGB-Farbraum entfernt sind in DeltaE 94 und die unbunten Farben in DeltaC. Dann wird das Gerät kalibriert und profiliert und dann messen die erneut, wie nah das Display an dem sRGB-Farbraum rankommt. Könnte ich diese Messungen auch mit DispCalGui durchführen? Mir gelingt es schon nicht, den unkalibrierten Monitor zu verifizieren. Der Button “Messwertreport” ist bei mir ausgegraut, wenn ich als Testform “Überprüfungs-Testform” wähle und als Simulationsprofil “sRGB IEC61966.2.1” auswähle. Wenn ich den Button “Simulationsprofil als Zielprofil verwenden” aktiviere, kann ich zwar “Messwertreport” anklicken, aber dann erscheint die Meldung “Ungültiges Profil”! Was mach ich nur falsch??

    Ich hoffe das war jetzt nicht zu lang und hoffe, dass ich eine Antwort erhalten kann. Falls es gewünscht ist, kann ich auch die Frage erneut in Englisch schreiben, aber ich vermute, dass mich dann niemand versteht.

    Ach ja, eine Frage habe ich noch: Was bedeutet Testchart: In accordance with ISO 12646:2007 (1)

    Ich würde mich über eine Antwort freuen und werde auf jeden Fall etwas spenden. Das ist ein Hammerprogramm!

    Viele Grüße
    Frank

    #513

    Florian Höch (@fhoech)
    Administrator
    • Offline

    …danke für die Antwort. Jetzt versuche ich es mal in deutsch, da mein Englisch nicht so toll ist

    Kein Problem. Ich denke darüber nach, ein zusätzliches deutschsprachiges Support-Forum einzurichten.

    Könnte ich diese Messungen auch mit DispCalGui durchführen? Mir gelingt es schon nicht, den unkalibrierten Monitor zu verifizieren. Der Button “Messwertreport” ist bei mir ausgegraut, wenn ich als Testform “Überprüfungs-Testform” wähle und als Simulationsprofil “sRGB IEC61966.2.1” auswähle.

    Die Verifizierung erfordert zwingend eine vorausgehende Vermessung (Charakterisierung/Profilierung) des Monitors. Diese lässt sich ohne weiteres auch im Werkszustand vornehmen. Dazu ausgehend vom “Standard (Gamma 2.2)”-Preset unter “Kalibrierung” die “Interaktive Anzeigegeräte-Einstellung” deaktivieren und Tonwertkurve auf “Wie gemessen” setzen. Dann “Nur profilieren”. Anschließend lässt sich die Überprüfungsfunktion nutzen.

    Was bedeutet Testchart: In accordance with ISO 12646:2007 (1)

    Hmm, einen solchen Eintrag kenne ich nicht. Die ISO 12646 beschäftigt sich mit Drucktechnik – Bildschirme zur farbverbindlichen Darstellung von Bildinhalten – Parameter und Betrachtungsbedingungen.

    Ich würde mich über eine Antwort freuen und werde auf jeden Fall etwas spenden. Das ist ein Hammerprogramm!

    Danke! 🙂

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.

Log in or Register

Display Calibration and Characterization powered by ArgyllCMS